Woodward L’Orange GmbH – präzise, innovativ, führend

Transparente Daten mit 4PEP Änderungs­management

Als ein Unternehmen von Woodward entwickelt, produziert und vertreibt L’Orange seit über 80 Jahren weltweit zukunftsweisende Einspritzsysteme für langsam-, schnell- und mittelschnelllaufende Motoren von 1.000 bis 80.000 kW. Das L’Orange-Produktspektrum umfasst sowohl konventionelle Pumpe-Düse-Systeme als auch die neueste Common-Rail-Technologie für den Diesel- und Schwerölbereich. Die besondere Stärke der L’Orange ist die Realisierung spezifischer, auf die Kundenerfordernisse ausgerichteter Systemlösungen. Ihre Änderungsprozesse gestaltet die L’Orange transparent und sicher auf Basis der innovativen ILC-Lösung 4PEP Änderungsmanagement.

Success Story Woodward L’Orange GmbH – ILC GmbH

Kundenzitate

Referenz Woodward L'Orange

„Mit der Lösung von ILC bündeln wir alle änderungsbezogenen Daten in SAP und können so alle Abteilungen auf dieser Basis einbinden!“

Dr. Friedrich von Wachter, Director Quality, Energy, Environment & Occupational Safety, Woodward L’Orange GmbH

Unternehmen

  • Name: Woodward L’Orange GmbH
  • Standort: Stuttgart (HQ), Glatten, Wolfratshausen, Rellingen, Suzhou (China), Avon Lake (USA)
  • Branche: Maschinenbau
  • Produkte: Einspritzpumpen, Einspritzventile, Injektoren, Ersatzteile
  • Umsatz: ca. 314 Mio. EUR (2020)
  • Angestellte: >1.000 weltweit (2020)
  • woodward.com/wlo

Ausgangssituation und Herausforderungen

  • Word-basierter Änderungsdienst mit E-Mail-Verteilung
  • keine Integration, somit keine Verwendung von SAP-Objekten
  • Status des Änderungsprozesses nur mit hohem manuellen Aufwand zu identifizieren
  • Prozess-Standards müssen erzeugt werden

Lösung

  • zentraler Zugriff auf alle Informationen zur Änderung
  • kontrollierte, abteilungsübergreifende Steuerung von Änderungen
  • variabler Workflow mit Möglichkeit von Prozessschleifen
  • Möglichkeit der semi-automatischen Dokumentenerstellung zur Weitergabe der Änderung an Kunden

Kundennutzen

  • Datentransparenz: Integration aller Daten und Dokumente
  • Prozesssicherheit: Einbindung aller Prozessbeteiligten
  • nachvollziehbarer Prozessfortschritt durch Workflow
  • Reduktion von Suchaufwänden
  • harmonisierte und konsistente Änderungsdaten

Weitere Kunden aus der Maschinen- & Anlagenbau-Branche

Logo GEA
Rittal Logo – ILC GmbH
Referenz KSB
Logo HBM
Logo Festo
Logo ebm-papst

Weitere Informationen erwünscht?